WENN MANCHE MENSCHEN AUFWACHEN ODER GAR SCHON ZU VIEL WISSEN, SIE UNANGENEHM WERDEN KÖNNTEN WEIL SIE MIT IHREM WACHEN GEIST ANDERE ZUM AUFWECKEN BRINGEN KÖNNTEN, DANN VERSCHWINDEN SCHON EINIGE AUF SELTSAME UND UNERKLÄRLICHE WEISE.

IST NUR EINMAL SO EIN GEDANKE. KÖNNT EUCH JA SELBER EURE MEINUNG DAZU BILDEN.

 

HIER DAS SIND NUR MAL EIN PAAR BERÜHMTE BEISPIELE. DAVON GIBT ES NOCH WEIT MEHR!

John F. Kennedy

Amerikanischer Präsident


Jürgen Möllemann

Deutscher Politiker


https://terragermania.com/2013/08/01/mord-an-prinzessin-diana/


Lady Diana

Prinzessin von Wales,

auch sie wusste bereits zu viel


Noch ein Todesfall der  mir unter die Ohren gekommen ist. Fr. Dr. Rauni Kilde war eine finnische Ärztin, Ufologin, Autorin ufologischer Bücher und setzte sich  gegen Mindcontrol ein. Wusste sie vielleicht schon zu viel!

Interview mit Freund

John Lennon

Musiker


Alfred Herrhausen

Bankmanager + Vorstand der Dt. Bank



http://www.zeit.de/2000/03/200003.fliehen_tron_.xml

Boris F.
bekannter Hacker, auch bekannt als Tron, Computerspezialist aus Berlin

Jörg Haider

Österreichischer Politiker


Oberst Franz Kröll

Ermittler von Natascha Kampusch



Dr. Scheer Hermann

Mitglied des Deutschen Bundestages


Karl Koch

Informatiker/Hacker

erfuhr Dinge die er nicht wissen sollte



Lars Oliver Petroll - Er war ein EDV-Fachmann und hat die Datenbestände einer in den Bankskandal verwickelten Firmen verwaltet. Er hätte  Kronzeuge dieser Immobilienhaie sein sollen die beteiligt waren. Petroll ist dann genau zum richtigen Zeitpunkt von der Bildfläche verschwunden und wurde dann geselbstmordet aufgefunden, er wäre Aufklärer des schweren Bankenskandals in Berlin gewesen  (Schlüsselzeuge!!!).



PRINCE